Nach fünf Festtagen verwandelt sich der Rummelplatz mit seinen Fahrgeschäften am Hinteren Hafen demnächst wieder in den Parkplatz. Bis einschließlich Donnerstag, 21. Juli, ist das Hafengelände jedoch aufgrund von Aufräumarbeiten noch gesperrt. Ab Freitagmorgen sind die Parkmöglichkeiten für Autofahrer wieder verfügbar. Die angrenzende Eckenerstraße wird vorraussichtlich bereits ab Donnerstag für den Verkehr freigegeben.

<p>Die Chill-Out-Area des Häfler Jugendzentrums Molke wird wieder eingepackt. Heike Strudel und Katja Lilienthal (v.l.) haben tatkräftig ...

Die Chill-Out-Area des Häfler Jugendzentrums Molke wird wieder eingepackt. Heike Strudel und Katja Lilienthal (v.l.) haben tatkräftig beim Verladen mit angepackt.

| Bild: Evelyn Rilling

<p>Vom 50 Metern hohen Jupiter-Riesenrad ist nicht mehr viel zu sehen. Viele Helfer waren am Dienstag fleißig mit Kran und Transportern ...

Vom 50 Metern hohen Jupiter-Riesenrad ist nicht mehr viel zu sehen. Viele Helfer waren am Dienstag fleißig mit Kran und Transportern beim Abbau des großen Fahrgeschäfts beschäftigt. Heute wird es schon in Ravensburg für das nächste Fest aufgebaut. Bilder: Evelyn Rilling

| Bild: Evelyn Rilling

<p>Beim Safari-Express war Max Hirschberg schon an den letzten Abbauarbeiten.</p>

Beim Safari-Express war Max Hirschberg schon an den letzten Abbauarbeiten.

| Bild: Evelyn Rilling