Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es laut Polizeibericht am Freitagabend gegen 23.20 Uhr vor einem Bordell, das an der Flugplatzstraße gelegen ist.

Nachdem eine fünfköpfige Personengruppe wegen ungebührlichen Verhaltens aus dem Etablissement verwiesen wurde, kam es zu einer Schlägerei mit den Türstehern.

Angriff mit Wagenheber und Feuerlöscher

Hierbei sollen die Türsteher laut Polizeibericht unter anderem mit einem Wagenheber und einem Feuerlöscher attackiert worden sein. Einer der Türsteher soll ein Auto der Kontrahenten erheblich beschädigt haben.

Fünf Beteiligte wurden leicht verletzt. Eine ärztliche Behandlung war nicht erforderlich. Beamte des Polizeireviers Friedrichshafen haben Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.