Laut dem aktuellen Marktbericht für Wohn- und Geschäftshäuser der Immobilienfirma Engel & Völkers, für den 57 deutsche Städte unter die Lupe genommen wurden, liegt die Zeppelinstadt im Ranking der Entwicklung der Angebotsmieten fast an der Spitze (siehe Ranking). Auch die Kaufpreise schnellten bei Anlageobjekten (ab vier vermieteten Wohnungen) überdurchschnittlich stark in die Höhe. 2015 kostete ein Renditeobjekt rund 2377 Euro/Quadratmeter, 2016 waren es bereits 2792 Euro.