Bereits seit Januar wird die Keplerstraße umgebaut. Seither wird der Verkehr in Richtung Meersburg umgeleitet. Ab Dienstag, 17. April, gibt es für voraussichtlich zehn Tage auch in Fahrtrichtung Lindau kein Durchkommen mehr. Laut Pressemitteilung der Stadtverwaltung wird die Keplerstraße dann bis Freitag, 27. April, voll gesperrt.

Umleitung in Fahrtrichtung Lindau

Verkehrsteilnehmer werden ab der Colsmanstraße über die Straße "Am Sportpark", die Meistershofener Straße, die Ailinger Straße und die Mühlöschstraße geführt.

Umleitung in Fahrtrichtung Meersburg

Der Verkehr wird von der Messestraße aus großräumig ab dem Kreisverkehr Mühlösch-/Ehlersstraße über die Mühlöschstraße, die Ailinger Straße, die Meistershofener Straße und die Colsmanstraße umgeleitet.

Autofahrer, die aus Richtung Ehlersstraße kommen, werden über die Ailinger Straße von dort in die Meistershofener Straße und zur Colsmanstraße umgeleitet. Autos, die stadtauswärts auf der Ailinger Straße an die Kreuzung zur Keplerstraße kommen, werden weiter über die Ailinger Straße in die Meistershofener Straße und von dort in die Colsmanstraße geführt. Wer stadteinwärts an die Kreuzung heranfährt, wird ab dort über die Ailinger Straße, die Eckenerstraße und die Friedrichstraße umgeleitet.

Umleitung für Radfahrer und Fußgänger

Radfahrer aus Richtung Westen (Maybachplatz) und aus Richtung Süden (Riedleparkstraße) müssen nach Angaben der Stadtverwaltung über die Ampel Höhe Riedleparkstraße und Margaretenstraße radeln. Aus Richtung Osten kommend werden die Radfahrer über die Allmandstraße und die Margaretenstraße geführt.

Fußgänger müssen während der Vollsperrung auf die Margaretenstraße ausweichen.