Beamte des Polizeireviers Friedrichshafen haben es mit einem renitenten betrunkenen Mann zu tun gehabt. Laut Polizeibericht hat sich der Vorfall am Ostersonntagabend in einer Spielhalle, Riedleparkstraße, ereignet.

Ein Betrunkener wurde gegenüber Angestellten in der Spielothek ausfallend. Ein erteiltes Hausverbot habe der Mann ignoriert, woraufhin die Polizei verständigt wurde. Auch gegenüber den Polizeibeamten trat der 56-Jährige sofort provozierend auf. Als er auch dem von den Polizeibeamten ausgesprochenen Platzverweis nicht nachkam, wurde er in Gewahrsam genommen. Hierzu musste der Mann mit einer Handschließe gefesselt werden. Im weiteren Verlauf beleidigte der betrunkene 56-Jährige die Beamten. Gegen den Mann wird eine Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft erstattet.