Friedrichshafen

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Friedrichshafen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Friedrichshafen Schandfleck am Strandbad kommt weg
Die Stadt lässt die maroden Terrassen beim Seewasserwerk zugunsten einer Liegewiese abbrechen. Die Arbeiten beginnen am Montag.
Die marode Aussichtsterrasse am Seewasserwerk direkt auf dem Strandbadgelände ist seit Jahren gesperrt. Darunter liefen bisher die Strandbadbesucher durch, um zum Bootsverleih zu kommen. Nun wird sie abgerissen.
Friedrichshafen Nahwärmeversorgung für die Friedrichshafener Nordstadt
In der Nordstadt soll zwischen Pestalozzischule und Graf-Zeppelin-Gymnasium zunächst Nahwärme durch ein Blockheizkraftwerk erzeugt werden. Später soll auch Abwärme der Industrie genutzt werden, an die auch Gebäude von Privatpersonen angeschlossen werden können.
Vertreter von Stadt und Stadtwerk planen, die Nordstadt mir Nahwärme zu versorgen (von links): Udo Woble, Wolfgang Kübler, Alexander-Florian Bürkle und Stefan Köhler.
Friedrichshafen Tanz gegen Gewalt weltweit
  • Training in der Tanzschule Desweemèr in Friedrichshafen
  • Frauen bereiten sich auf Flashmob am 16. Februar vor
  • Tanzlehrerin erklärt die Schritt im Video
Training für den Tanz-Flashmob "One Billion Rising" am kommenden Samstag in Friedrichshafen: In der Tanzschule Desweemèr übten die Teilnehmerinnen die Schritte, um friedlich gegen Gewalt an Frauen zu protestieren. Bild: Claudia Wörner
Landkreis & Umgebung
Oberteuringen Grünes Licht für eine neue Schule in Oberteuringen auf dem Gelände der Tennisplätze
Der Gemeinderat hat einstimmig dem Bau einer neuen Grundschule zugestimmt. Sie wird voraussichtlich 8,1 Millionen Euro kosten. Es gab zwei zumindest zunächst kostengünstigere Lösungen, allerdings sprach gegen diese der Standortvorteil der neue Schule. Besonderen Dank gab es für den Tennisverein für seine Gesprächsbereitschaft.
Die Fläche am Rotachufer, auf der die Tennisplätze des SV Oberteuringen sind, wird von der Gemeinde für einen Neubau der Teuringer Grundschule ins Auge gefasst.
Bodenseekreis So kommt das Trinkwasser sauber in die Leitung
In Deutschland regelt die Trinkwasserverordnung, welche Qualität das Wasser haben muss. Das Gesundheitsamt überwacht dabei die gesetzlichen Vorgaben im Bodenseekreis.
Hygienekontrolleur Nikolaus Brunner bei der Besichtigung eines Hochbehälters für Trinkwasser.