Gleich mehrere Verkehrsverstöße stellten Beamte des Polizeireviers Friedrichshafen bei der Kontrolle eines Autos mit Anhänger am Dienstag gegen 10.45 Uhr in der Solarstrasse in Friedrichshafen fest.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt, war der 46-jährige Autofahrer nicht im Besitz eines entsprechenden Führerscheins. Bei der Verkehrskontrolle wurde zudem festgestellt, dass die angebrachte Plakette zur Hauptuntersuchung am Anhänger mit einer Heißklebepistole unkenntlich gemacht wurde.

46-jähriger Mann wird nun angezeigt

Der 46-Jährige wird nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis angezeigt. Der Besitzer des Anhängers, ein 60-jähriger Mann, wird wegen Urkundenfälschung und dem Zulassen des Fahrens ohne Führerschein angezeigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €