Bei einem Zusammenstoß zweier Autos an einer Ampelanlage in der Klufterner Straße am Donnerstagmittag ist an beiden beteiligten Autos Totalschaden entstanden. Ein 57-jähriger Autofahrer, der in Richtung Markdorf unterwegs war, erkannte zu spät, dass ein vor ihm fahrendes Auto an der roten Ampel bremste und fuhr auf, heißt es von der Polizei. Der Schaden beläuft sich auf etwa 13 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €