Wie die Polizei in ihrem Bericht mitteilt, hatte ein aus der Linzgaustraße kommender 27-jähriger Autofahrer beim Überqueren der Hauptstraße in die Frickinger Straße eine von links kommende bevorrechtigte 41-jährige Motorradfahrerin übersehen. Beim Zusammenprall von Auto und Motorrad stürzte die 41-jährige Frau mit ihrem Gefährt. Die Motorradfahrerin und ihr 15-jähriger Mitfahrer wurden bei dem Verkehrsunfall verletzt und vorsorglich mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht, berichtet die Polizei. Das nicht mehr fahrbereite Motorrad musste durch einen Abschleppdienst abtransportiert werden.