Der Autofahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von rund 1000 Euro zu kümmern.

Da Zeugen den Unfall beobachtet hatten und der Geschädigten das Kennzeichen des Autos mitteilten, wurde der 91-jährige Halter von einer Polizeistreife an seiner Wohnanschrift aufgesucht, teilt die Polizei mit. Der Mann muss sich nun wegen einer Verkehrsunfallflucht verantworten.