In und um Frickingen
Die Liege am Waldrand an der ersten Station des Vaterunser-Erlebniswegs soll den Blick in den Himmel eröffnen. "Hier lassen sich spirituelle Erfahrungen machen", sagt Pastor Daniel Plessing von der Freikirche Lindenwiese, die den Weg als LGS-Plus-Projekt beantragt hat.
Überlingen Kirche Lindenwiese gestaltet Vaterunser-Erlebnisweg für die Landesgartenschau
Spirituelle Erfahrungen in der Landschaft will die Kirche Lindenwiese ermöglichen – und hat dazu einen Vaterunser-Erlebnisweg entworfen. Mehrere Stationen sind bereits fertig, im Frühjahr 2019 wird der Weg eingeweiht. Er ist ein LGS-Plus-Projekt und wird von der Stadt mit 5000 Euro bezuschusst. Insgesamt soll das Projekt rund 40 000 Euro kosten. Die Mitglieder der Kirchengemeinde haben im Rahmen einer Bauwoche schon rund 600 Stunden Arbeit in den Vaterunser-Erlebnisweg gesteckt.
Alles aus Frickingen
In ihrer Freizeit malt die Künstlerin Shiu-Yie Daniela Furze auch schon mal direkt auf den Asphalt, wie hier in Konstanz.
Frickingen Shiu-Yie Werbung mit kreidefeinen Bildern
Shiu-Yie Daniela Furze leitet das Lagerhäusle in Frickingen, die integrative Kulturstätte der Camphill-Schulgemeinschaften. Beim Beschriften der Tafeln im Lokal entdeckte sie ihre Freude an künstlerischer Gestaltung wieder: Sie gestaltet die Tafeln mit Kreidezeichnungen als kleine Kunstwerke. Und weil das bei den Gästen so gut ankam, machte sie ein kleines Gewerbe daraus und ist jetzt auch für andere Kulturbetriebe kreativ tätig.