Frickingen

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Frickingen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Landkreis & Umgebung
Überlingen Am „Seniorenstrich“ zwischen Mantelhafen und Landungsplatz
Heute auf der „Roten Bank“ am Überlinger Mantelhafen: Rüdiger von der Linde lästert ein bisschen über seine Altersgenossen, hat aber auch Lob für die Stadtentwicklung mit zum Gespräch auf dem umstrittenen Sitzmöbel gebracht.
Im harten Sonnenlicht am Montagnachmittag auf der roten Bank. Von links: Marlies und Rüdiger von der Linde sowie Stefan Hilser.
Frickingen In der Debatte um Bluttests auf Down-Syndrom: Ein 30-Jähriger mit Down-Syndrom zeigt, wie Leben geht
Im Lagerhäusle in Altheim bei Frickingen wird seit fast 25 Jahren Inklusion gelebt. Hier arbeitet ein Team aus 15 Menschen zusammen, fünf bis sechs von ihnen mit einem Handicap. Auch der 30-jährige Matthias Schubert aus Heiligenberg, der das Downsyndrom hat, ist hier als Servicekraft beschäftigt. Sein Talent: Herzen öffnen und gute Stimmung verbreiten. Er lehrt sein Umfeld, wie Leben im Hier und Jetzt geht.
„Der Chef bin ich“, sagt Matthias Schubert ironisch, aber selbstbewusst. Lieber als an der Getränkeausgabe arbeitet er im Service direkt beim Gast.
Bodenseekreis Mit der Schule in die Welt: Jugendliche nutzen Austauschprogramme mit anderen Ländern
Frankreich, England, Spanien, aber entferntere Ziele wie die USA oder Ecuador: Die Schulen im Bodenseekreis bieten den Schülern die Möglichkeit, Kultur und Sprache in einem anderen Land zu erleben. In der Regel wird das von den Schülern rege genutzt – auch wenn es teils schwieriger wird, Partnerschulen im Ausland zu finden. Denn Deutsch als Fremdsprache wird immer weniger gelehrt.
Die Schülerinnen des Karl-Maybach-Gymnasiums in Friedrichshafen verstehen sich gut mit ihren Austauschpartnern aus Batesville in den USA.