Der Handwerkerbaum auf dem Dorfplatz steht: "Wir haben in diesem Jahr einen neuen Handwerkerbaum, der 18 Meter hoch, aber etwas schlanker ist und damit besser in das Baumloch passt", freute sich Lochmeister Josef Haucke. Als sich die Baumsteller um Chef Erwin Zweifel daran machten, den Baum aufzustellen, waren schon gut 100 Gäste auf dem Dorfplatz in Deggenhausen zum Platzkonzert eingetroffen.

Platzkonzerte werden zu kleinen Dorffesten

Das Platzkonzert "Blasmusik auf dem Dorfplatz" im Deggenhausertaler Teilort hat sich fest etabliert und über die Jahre hinweg bis heute zu einem kleinen Dorffest entwickelt. Der veranstaltende Musikverein Deggenhausen-Lellwangen unter musikalischer Leitung von Jens Hacker quittierte die erfolgreiche Aufstellung des Baums mit dem Badener Lied, das von den Besuchern begeistert aufgenommen wurde.

Mit vereinten Kräften stellten die Baumsteller den 18 Meter hohen Handwerkerbaum auf.
Mit vereinten Kräften stellten die Baumsteller den 18 Meter hohen Handwerkerbaum auf. | Bild: Wolf-Dieter Guip

2013 vom Musikverein ins Leben gerufen

Die Platzkonzerte wurden im Jahre 2013 nach Fertigstellung des neuen Dorfplatzes in Deggenhausen vom Musikverein ins Leben gerufen. Mit dem Ziel, den Dorfplatz als Bühne zu nutzen und mit Leben zu erfüllen. Weitere Platzkonzerte gibt es in diesem Sommer noch an den Freitagen, 6. Juli, 3. August und 7. September, jeweils ab 19.30 Uhr.