Föhnwetter gibt es am Bodensee nur im Winterhalbjahr? Nichts da. Auch im Sommer kann es Föhn-Wetter geben, bei dem man die Alpenkette vom östlichen Bodenseeufer aus bestens erkennen kann. Es kommt beim Föhn nämlich nicht auf die Jahreszeit an, sondern auf die Strömungsverhältnisse über den Alpen, erklärt Meteorologe Jürgen Schmidt von Wetterkontor.

Jürgen Schmidt, Meteorologe bei Wetterkontor: „Grundsätzlich muss tiefer Luftdruck über Westeuropa und hoher Luftdruck über ...
Jürgen Schmidt, Meteorologe bei Wetterkontor: „Grundsätzlich muss tiefer Luftdruck über Westeuropa und hoher Luftdruck über Osteuropa herrschen, damit die südlichen Winde über den Alpen entstehen.“ | Bild: Wetterkontor

„Grundsätzlich muss tiefer Luftdruck über Westeuropa und hoher Luftdruck über Osteuropa herrschen, damit die südlichen Winde über den Alpen entstehen“, erklärt Schmidt das Wetterphänomen. Diese Strömungsverhältnisse seien im Sommer seltener als im Winter. Deswegen könne man das Phänomen besonders zwischen Oktober und April häufiger beobachten als in den warmen Monaten des Jahres.

Auch auf diesem Bild ist die Föhn-Wetterlage gut zu erkennen. Im Vordergrund die Mauracher Bucht bei Überlingen, im Hintergrund die ...
Auch auf diesem Bild ist die Föhn-Wetterlage gut zu erkennen. Im Vordergrund die Mauracher Bucht bei Überlingen, im Hintergrund die Alpenkette. | Bild: Reiner Jäckle

Was ist eigentlich Föhn?

Föhn ist ein trockener und warmer Wind, der durch die niedrige Luftfeuchte entsprechend gute Sichtweiten ermöglicht. Deswegen kann man bei dieser Wetterlage auch die Alpen so gut erkennen. Wie Meteorologe Jürgen Schmidt erklärt, gibt es den Südföhn auf der Alpennordseite, der bei der Überströmung der Alpen von Süd nach Nord entsteht, und den Nordföhn, der bei einer umgekehrten Überströmung der Alpen von Nord nach Süd auftritt. Letzterer ist beispielsweise in Südtirol oder im Süden der Schweiz zu beobachten. „Am Bodensee tritt der Föhn im östlichen Bereich auf“, erläutert Schmidt.

Gefährlich für Segler sind besonders die starken Föhnböen, die Sturmstärke erreichen können.

Das könnte Sie auch interessieren