Sturmböen, Gewitter, Starkregen oder Hagel – der Sommer hat bisher kaum ein Wetterphänomen ausgelassen. Extreme Unwetter zogen im Juni und Juli auch über die Bodenseeregion. Nach dem Starkregen führten die Zuflüsse zudem viel Wasser und