Im Bereich der Bundesstraße 467 bei Schäferhof soll ein bislang unbekannter Täter in der Nacht zum Dienstag, kurz nach 1 Uhr, versucht haben, einen mobilen Blitzer in Brand zu setzen. Wie die Polizei berichtet, verständigte ein Verkehrsteilnehmer die Beamten, nachdem er ein kleines Feuer am Gerät aufmerksam geworden war. Polizisten stellten brennende Grillanzünder unter der Anlage fest.

Das könnte Sie auch interessieren

Größerer Sachschaden entstand ersten Erkenntnissen zufolge nicht, teilt die Polizei weiter mit. Personen, die zur fraglichen Zeit Verdächtiges beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 0 75 42/9 37 10 zu melden.