Im Bodenseekreis hat am Dienstag der Kreiswahlausschuss getagt. Wie das Landratsamt mitteilt, wurden dabei alle 13 eingegangenen Wahlvorschläge zugelassen und nun an den Landeswahlausschuss übermittelt. Welche Parteien und Kandidaten sind das? Ein Überblick:

Vom Kreiswahlausschuss zugelassene Wahlvorschläge (mit Hauptwohnsitz in Klammern)

Frist für Beschwerden gegen Beschlüsse des Kreiswahlausschusses ist nach Angaben des Landratsamts der 22. Januar, 18 Uhr. Die Sitzung des Landeswahlausschusses zur Entscheidung über eingehende Beschwerden findet am 29. Januar statt.

Das könnte Sie auch interessieren