Bis zu 2500 Besucher waren eingeplant, mindestens 900 getunte Fahrzeuge: Am 11. September hätte im Europapark ein riesiges Tuningtreffen stattfinden sollen.Der bekannte Überlinger Tuner Mateusz Ostrozny leierte die Benefizaktion in ganz großem Stile