Wer sich dieser Tage in Seenähe aufhält, kann ihnen kaum ausweichen – egal, ob auf dem Fahrrad, beim Joggen oder beim gemütlichen Eis essen in der Frühlingssonne. Sie kommen in Schwärmen, begleiten Spaziergänger gern auch ein paar Meter und