„Lassen Sie sich von den Zahlen nicht blenden, sie spiegeln nicht die tatsächliche Lage wieder“, ist dem Brief zu entnehmen, den Landrat Lothar Wölfle laut Pressemitteilung an die Kreisräte geschrieben hat. Zum einen vergehe zwischen den Tests und der Auswertung einige Zeit. Zum anderen sei die Krankheit nach Aussage aller Virologen längst in der Breite der Bevölkerung angekommen, heißt es in dem Brief weiter. Schon seit Längerem weist das Gesundheitsamt darauf hin, dass die „Infektionszahl“ jeweils nur einen kleinen Ausschnitt der Wirklichkeit vor einigen Tagen wiedergebe.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Corona-Zahlen aus dem Bodenseekreis

15 Corona-Patienten werden den Angaben des Landratsamtes zufolge derzeit stationär behandelt. 125 der Menschen, die im Bodenseekreis positiv auf das Virus getestet worden waren, gelten inzwischen als genesen. 387 Personen befinden sich in behördlich angeordneter Quarantäne, insgesamt 1200 durften diese bislang wieder verlassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.