Wegen exhibitionistischer Handlungen und sexueller Belästigung ist ein Mann aus dem Bodenseekreis vom Amtsgericht Tettnang zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Vom Vorwurf, eine verbotene Versammlung geleitet zu haben, blieb am Ende der