Seit dem Krieg in der Ukraine schnellen die Gaspreise in Rekordhöhe. Beim Stadtwerk am See waren es Anfang April knapp elf Cent je Kilowattstunde. Etwa die Hälfte der rund 60.000 Stadtwerk-Kunden in der Region hängen am Gas, berichtet Sprecher