Was für eine Geschichte! Eine Postkarte, von einem Unbekannten in den USA an eine Journalistin geschickt, liefert einen neuen Hinweis zu einem seit 50 Jahren ungeklärten Kriminalfall: Kam die Isdal-Tote tatsächlich aus Meersburg? Noch immer ist die