Knapp 120 000 Passagiere flogen im vergangenen Jahr ab oder nach Friedrichshafen – drei Viertel weniger als 2019 (480 000 Passagiere). Dass der Flughafen, bedingt durch die Corona-Pandemie, dank solcher Zahlen eine schlechte Bilanz einfährt,