Die Gesamtzahl der Corona-Fälle im Bodenseekreis seit Beginn der Pandemie liegt am Montagnachmittag bei 4015. Als akute Infektionsfälle gelten zu Wochenbeginn 745 Personen. 85 Menschen werden nach Angaben des Landratsamts im Zusammenhang mit Covid-19 stationär in den Kliniken im Landkreis behandelt.

Das könnte Sie auch interessieren

In der zurückliegenden Woche (11. bis einschließlich 17. Januar) sind dem Gesundheitsamt Bodenseekreis insgesamt 366 neue Corona-Infektionsfälle gemeldet worden. 20 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 sind in dieser Zeit gemeldet worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Zahl der Todesfälle seit Beginn der Pandemie ist am Montag auf 83 gestiegen (plus acht im Vergleich zum Vortag).

Gemeldete Covid-19-Infektionen nach Gemeinde (Stand: 18. Januar)

Der höchste 7-Tages-Wert je 100 000 Einwohner lag in der zurückliegenden Woche bei 207,8 Fällen am Freitag. Am Montagnachmittag waren es 171,9.