Seit Montag sind dem Gesundheitsamt im Bodenseekreis 41 weitere im Labor bestätigte Infektionsfälle gemeldet worden. Damit stieg die Gesamtzahl der seit Ausbruch der Pandemie im Landkreis registrierten Corona-Infektionen auf 4056, als genesen gelten davon 3243. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis liegt bei 167,7.

Das könnte Sie auch interessieren

Als akut werden derzeit 719 Infektionsfälle eingestuft. 78 Menschen werden wegen einer Covid-19-Erkrankung stationär behandelt, sieben davon intensivmedizinisch. 1544 Menschen sind in Quarantäne. Daraus entlassen wurden seit Pandemie-Ausbruch insgesamt 13 953 Personen.