Seit März gab es im Bodenseekreis laut Gesundheitsamt 3678 Infizierte (Stand 12. Januar). Das Robert-Koch-Institut geht davon aus, dass die Dunkelziffer in etwa Faktor vier bis sechs entspricht, weil viele Menschen symptomlos sind und gar nicht