Diese Nachricht hatte Mitte Januar für großen Unmut und Ärger gesorgt: Klinikmitarbeiter mit hohem Ansteckungsrisiko sollten sich eigentlich direkt in den Krankenhäusern gegen das Coronavirus impfen lassen können. Das baden-württembergische