Beim Vorarlberger Winzer Sepp Möth, der oberhalb von Bregenz eine Heurigenwirtschaft betreibt, gehört in diesen Tagen der Zollstock zu den wichtigsten Arbeitsgeräten, denn: Bis er am Freitag, 15. Mai seine Brotzeitwirtschaft endlich wieder