Der Streckenabschnitt war für die Bauarbeiten zur Elektrifizierung der Südbahn gesperrt. Das teilt die Deutsche Bahn mit. Eigentlich sollten die Züge bereits ab 13. Juli wieder rollen: Aufgrund von Verzögerungen beim Abschluss der Bauarbeiten wurde der Schienenersatzverkehr allerdings um eine Woche verlängert.

Das könnte Sie auch interessieren

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.