Ein moderner Fernseher in Ultra-HD-Technik im 55-Zoll-Format der Firma Metz im Wert von 1999 Euro: Was wäre, wenn dieser demnächst in Ihrem Wohnzimmer stünde? Die Chance dazu haben Sie, wenn Sie sich am diesjährigen Weihnachtsgewinnspiel des SÜDKURIER-Medienhauses in Kooperation mit dem Einzelhandel beteiligen. Der Fernseher, der von der TV-Hifi-Video-Kirchmann GmbH in Überlingen-Nußdorf zur Verfügung gestellt wird, ist Hauptpreis des Spiels. Es handelt sich um einen 55-Zoll-Fernseher in aktueller Ultra-HD (4K)-Technik, die sich zum neuen Maßstab im Privatgebrauch entwickelt. Der TV zeichnet sich dank des LCD-Panels durch strahlende Bilder und große Leuchtkraft aus. Mitmachen lohnt sich auf alle Fälle, denn es werden noch zahlreiche weitere Preise im Gesamtwert von über 13.000 Euro verlost.

Gestartet ist das „große Weihnachts-Rubbellos Bodensee“, wie sich das Spiel offiziell nennt, am Montag voriger Woche. In diesem Jahr beteiligen sich am Gewinnspiel über 40 Händler und Unternehmen aus dem Bodenseekreis. Veranstalter des Spiels ist die SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.

Die Rubbellose erhalten Sie bei jedem Einkauf in allen am Weihnachtsgewinnspiel beteiligten Geschäften und beim SÜDKURIER-Service-Center, solange der Vorrat reicht. Dezember. Auf dem Los müssen Sie den grauen Glückscode freirubbeln, und zusammen mit Anschrift und dem Zusatz „Region Bodensee“ online bis 18.¦Dezember, 23.59¦Uhr, auf „www.rubellos.suedkurier.de“ eingeben. Die Gewinnerziehung findet am Montag, 23. Dezember, statt. Stimmt der registrierte Glückscode mit dem per Zufallsgenerator gezogenen Code überein, haben Sie einen Preis gewonnen. Alle Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Beachten Sie bitte, dass Sie pro Gewinnspielwoche – insgesamt gibt es vier – mit maximal 25 Glückscodes teilnehmen können.

Die Lose sollten Sie aufbewahren, damit Sie sie im Gewinnfall aus Gründen des Nachweises vorlegen können. Beachten Sie bitte, dass das SÜDKURIER-Medienhaus die Gewinnzuteilung von der Vorlage des Loses im Original abhängig machen kann. Die auf den Plakaten abgebildeten Preise können von den tatsächlichen Preisen optisch abweichen. Personenbezogene Daten werden zur Durchführung des Gewinnspiels genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland außer Mitarbeiter des Medienhauses SÜDKURIER und seiner Tochterunternehmen. Der SÜDKURIER und die Einzelhändler wünschen Ihnen einen erfolgreichen Einkauf, eine stimmungsvolle Adventszeit und viel Glück beim Weihnachtsgewinnspiel!

Die vollständigen Teilnahmebedingungen (Bodensee) finden sich im Internet unter: www.rubbellos.suedkurier.de

 

Die Preise

  • Hauptpreis: Fernseher Metz Planea 55, Wert 1999 Euro, gestiftet von TV-Hifi- Video Kirchmann GmbH Überlingen-Nußdorf.
  • 1. Preis: Schmuckset „Landesgartenschau Edition“, Anhänger mit Kette, Ohrschmuck, Ring; 824 Euro, Zwei Design, Überlingen.
  • 2. Preis: Columbus Standglobus Regent mit Beleuchtung; 798 Euro, Stengele .- Die Meistermöbel, Überlingen
  • 3. Preis: Digitales kabelloses TV Hörsystem Sennheiser Set 860 (zwei Mal), 558 Euro, Ströble Hören & Sehen, Überlingen
  • 4. Preis: Titan-Reise-Koffer-Set in drei Größen, 500 Euro, Sonnenklar Reisebüro Markdorf
  • 5. Preis: Trekstor E-Scooter EG 3168 Elektroroller mit Straßenzulassung, 499 Euro, Expert Überlingen
  • 6. Preis: Exklusive Weinprobe für sechs Personen 400 Euro, Winzerverein Meersburg
  • 7. Preis: Zwei Übernachtungen im kräuter-Chalet inklusive Hoffrühstück, 400 Euro, Obsthof Steffelin, Markdorf
  • 8. Preis: Anhänger mit grauer Süßwasserperle in 925 Sterlingsilber, handziseliert an Silberstrickcollier, 350 Euro, Meistergoldschmiede Nadja und Herbert Winsauer, Überlingen
  • 9. Preis: Roy-Hobson Herrenanzug, 349 Euro, HEKA Friedrichshafen
  • 10. Preis: Ferrum Gasflasche Phönix, 249 Euro, OBI Überlingen
  • 11. Preis: Zwei Tageseintritte für die Sauna, Haman-Zeremonie, Wäschepaket, Willkommensgruß, 204 Euro, Meersburg Therme
  • 12. Preis: Dash Cam 55 mit 3,7 Megapixeln und Sprachbefehl Aktivierung, 129 Euro, Foto Strauch, Markdorf
  • 13. Preis: Silberanhänger Alraune, 100 Euro, Wielath Uhren-Schmuck, Markdorf
  • 14. Preis: Baumschulware, 100 Euro, Blumen-Schupp Stetten
  • Gutscheine
    500 Euro: Optik Gölzer, Markdorf
    150 Euro: Held & Menke, Überlingen
    100 Euro: Proma Markdorf (5); Optik Hammer, Markdorf (5); Küchen Kral, Markdorf (4); Ristorante La Flotta, Überlingen (1); Rosmarin Restaurant, Bodman-Ludwigshafen (1), Wegis-Reisen, Bermatingen (1)
    65 Euro: Dr. Hauschka eine Stunde Zeit für mich-Behandlung, Wirthshof Camping und Hotel, Markdorf
    50 Euro: Edeka Sulger, Markdorf (12); Laufsteg Überlingen (10), Kappeler Bekleidungshaus, Markdorf (4); Elektro Bommer, Überlingen (4); Intersport Raither, Markdorf (3); Getränke Kretzer, Überlingen (3); Landgasthof Linde, Hepbach (3); WolframS, Mardorf (2); Beauty Schröder, Markdorf (2); Mode Neher, Markdorf (2); Guldin, Markdorf (2); Vaude Markdorf und Ludwig Cafe Bar, Markdorf (2)
    25 Euro: Elektroanlagen Keim, Markdorf (5), Knusperhäusle Naturkost, Markdorf (4); Metzgerei Setz, Markdorf (4); Panda- Bären Apotheke (4, gilt nicht für Rezepte)
  • Weitere Preise
    10 Kisten Blutorangen-Punsch alkoholfrei à 12 Euro, Bodensee Kelterei Widemann, Bermatingen
    Dash Cam 45 Videos mit 2,2 Megapixel, 99 Euro, Fotos Strauch, Markdorf

 

Die Welt auf neue Weise entdecken

Margit und Martin Stengele von „Stengele – Die Meistermöbel“ beraten gern, wenn es um  Möbel, Kuscheldecken und auch beleuchtbare Globen geht.
Margit und Martin Stengele von „Stengele – Die Meistermöbel“ beraten gern, wenn es um Möbel, Kuscheldecken und auch beleuchtbare Globen geht. | Bild: Holger Kleinstück
„Stengele – Die Meistermöbel“ bietet neben eleganten Möbeln jetzt auch extravagante Globen

Überlingen – Für seine Sessel, Schränke oder Küchen ist das Unternehmen „Stengele – Die Meistermöbel“, Owinger Straße 10, längst bekannt. Seit 1920 baut es Meistermöbel, seit 1955 hat es sich auch auf Küchen spezialisiert. Auf 1400 Quadratmetern Ausstellungsfläche wird eine große Auswahl an Möbeln, Sofas, Küchen, Betten namhafter deutscher und europäischer Hersteller präsentiert. Das Möbelhaus arbeitet mit einer eigenen Schreinerei.

Neben diesem Sortiment bietet der Betrieb mittlerweile auch Globen an. Zum Beispiel einen 50 Zentimeter durchmessenden Leuchtglobus aus Acrylglas oder einen deutlich größeren aus einer mundgeblasenen Kristallkugel, alles in Handarbeit entstanden. Solch ein Globus bietet sich als exklusives Weihnachtsgeschenk an – insbesondere für den Herrn.

Wer auf Fortuna setzt, kann eine Weltkugel auch gewinnen. Denn das Unternehmen stellt als zweiten Preis des diesjährigen Weihnachtsgewinnspiels einen „Columbus Standglobus Regent mit Beleuchtung“ im Wert von 798 Euro zur Verfügung. Sein breiter Standfuß gibt dem 50 Zentimeter-Globus einen festen Stand und seine bequeme Höhe von 120 Zentimetern ermöglicht es jedem, den Globus zu betrachten. Sein vegetationsgeografisches Kartenbild zeigt im unbeleuchteten Zustand den Blick auf die Erde in nie dagewesener Plastizität. Beleuchtet erscheint die politische Differenzierung der Erde.

Exklusive Weinprobe zu gewinnen

Beim Winzerverein gibt es erlesene Weine – ein ideales Weihnachtsgeschenk. Das wissen auch (von links) Maria Kleiner, Martina Karch und Martin Frank.
Beim Winzerverein gibt es erlesene Weine – ein ideales Weihnachtsgeschenk. Das wissen auch (von links) Maria Kleiner, Martina Karch und Martin Frank.
Bild: Holger Kleinstück | Bild: Holger Kleinstück
Beim Winzerverein Meersburg gibt es erlesene Weine aus der Burgenstadt

Meersburg – Ist ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk gesucht? Dann nichts wie ran beim großen Weihnachts-Rubbellos Bodensee. Denn beim Winzerverein Meersburg, Kronenstraße 19, gibt es eine exklusive Weinprobe für sechs Personen im Wert von 400 Euro zu gewinnen. Rund 30 Weine stehen bei der Verkostung bereit.

Wer kein diesbezügliches Glück bei der Verlosung hat, sei getröstet: Der Winzerverein bietet erlesene Weine aus Meersburg das ganze Jahr über an. Und die können im Wein und Kulturzentrums, seit 2003 Herzstück des Unternehmens, jederzeit getestet und erworben werden. „Es handelt sich bei uns um keinen klassischen Einkauf, sondern unsere Kunden sollen sich währenddessen an einem kleinen Tisch mit einem Glas Wein entspannen“, sagt Geschäftsführer Martin Frank. Hier sollte man sich die Zeit nehmen, in stilvollem Ambiente die hochwertigen Produkte in ihrer ganzen Vielfalt kennenzulernen und in aller Ruhe den persönlichen Favoriten finden. „Wir versuchen mit unserer Palette den Geschmack unserer Kunden zu treffen“, erläutert Frank.

Übrigens: Im Verkaufsraum des Wein- und Kulturzentrums ist eine eine Krippenausstellung vorbereitet.

Erlesene Damenmode und Accessoires

Bild: Holger Kleinstück
Laufsteg in Überlingen: Die Modedesig-nerin Jennifer Tunnat (rechts) bietet in dem Kleinod für modebegeisterte Frauen in der Franziskaner Straße 4 trendig-feminine Mode an. Mit weichen Pastelltönen, großformatigen Floralmustern, hellem Holz und schlichten Formen bietet die Boutique eine perfekte Kulisse für stilvolle Mode. Das Angebot deckt das komplette Damensortiment ab: Kleider und Röcke, Hosen, Pullis, Shirts und Blusen, Jacken, Blazer und Mäntel. Erlesene Accessoires wie Designer Schmuck von Dori Csengeri ergänzen die Kollektion. Mit ihren Kundinnen sucht die Stylistin und Maßschneiderin gerne das passende Einzelteil aus oder stellt ein komplettes Outfit zusammen.
hk/Bild: Holger Kleinstück

Ein Herz für Langschläfer

Bild: Holger Kleinstück
Held & Menke Bettenhaus in Überlingen: Macho war gestern – smarte Jungs wie Julian Jamil (links) und Simon¦Reisch machen ihr Bett selbst und kennen sich diesbezüglich aus. Denn das Traditionsunternehmen an der Passage Franziskanertor bietet alles rund ums Bett und Bad. Das 1902 gegründete Bettenhaus ist ein Begriff, wenn es um gesunden Schlaf geht. Von Angela Reisch in der vierten Generation geführt, hat das Unternehmen sein Sortiment und Service modernsten Ansprüchen angepasst.
hk/Bild: Holger Kleinstück