Ein Playmobil-Kollege "Heinz" ist laut Polizeibericht von einem Stand der Bildungsmesse entwendet worden, die in der Ravensburger Oberschwabenhalle stattfand. Der Vorfall hat sich am vergangenen Freitag gegen 12.30 Uhr ereignet. Die etwa 1,50 Meter große Figur stand im Durchgangsbereich zwischen Haupteingang und Veranstaltungshalle auf der rechten Seite, direkt vor dem Zugang zur Garderobe.

Während sich der Einstellungsberater kurz in einem Termin befand, nutzten laut Zeugenaussagen mehrere Jugendliche die Gelegenheit und rannten mit der Werbefigur in Richtung Franz-Stapf-Straße davon. Während der Flucht der Täter ging Heinz' Plastikkopf im Seitenausgang der Oberschwabenhalle verloren.

Auf Videoaufzeichnungen in der Halle sind laut Polizeibericht deutlich drei Jugendliche in dunklen Jacken zu erkennen, die sich zur genannten Zeit am Tatort aufhielten.

Die Polizei Ravensburg appelliert an die Jugendlichen, "Heinz" zurückzugeben. Hinweise zum Fall an die Polizei unter der Telefonnummer 07 51/80 30.