Modellbau-Fans kommen im November in Friedrichshafen wieder auf ihre Kosten: Von Freitag, 1. November, bis Sonntag, 3. November, lädt die von der Messe Sinsheim GmbH veranstaltete Gastmesse auf das Messegelände der Zeppelinstadt ein. Neben den Klassikern wie Modellflugzeugen, Eisenbahnen oder Modellautos jeglicher Spielarten werden auch in diesem Jahr wieder besondere Attraktionen angeboten – so etwa die Modell-Luftschiffe in der Halle A1, deren Besitzer dort am Samstag auch ihre Deutsche Meisterschaft austragen werden.

Im Foyer West werden kunstvolle Choreografien mit Elektro-Flugzeugen geflogen. Die Indoor-Flugshow wird begleitet von einer Indoor-Drone-Championship, bei der das Publikum über einen Großbildmonitor jedes Flugmanöver mitverfolgen kann.

An allen drei Messetagen findet außerdem die Flugshow „Stars des Jahres“ statt. Modelleisenbahnen der anderen Art gibt es beim „Echtdampf-Hallentreffen“ zu bestaunen: Zischende und dampfende Modelle von Lokomotiven, Straßenfahrzeugen, Schiffen und stationären Anlagen bekommt das Publikum geboten.

Die Messe ist geöffnet am Freitag und Samstag von 9 bis 18 Uhr, am Sonntag von 9 bis 17 Uhr. Tickets kosten 15 Euro, ermäßigt 12 Euro. Kinder bis zum Alter von acht Jahren haben freien Eintritt.

Die Abgabe von Stimmen steht derzeit nicht zur Verfügung. Wir bitten um Verständnis.