Das teilt das Landratsamt Bodenseekreis am Dienstagnachmittag mit. Dies bedeutet somit auch, dass in den Reihen der ersten Mannschaft des SV Bermatingen keine weiteren Spieler infiziert wurden und der Trainings- und Spielbetrieb ab kommender Woche wieder aufgenommen werden könnte.

Das könnte Sie auch interessieren

„Das sind wirklich positive Nachrichten“, sagt Vorstandsmitglied Karsten Küpfer. Besonders erfreulich seien zudem die negativen Tests bei Familienangehörigen des Infizierten, die im gleichen Haushalt leben.

Das könnte Sie auch interessieren

Insgesamt sind im Bodenseekreis nach wie vor 334 Menschen positiv auf Covid 19 getestet worden, als aktuell infiziert gelten noch 14 Personen.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €