Zu einem Feierabendhock auf den Obsthof Sträßle in Ahausen luden die Freien Wähler Bermatingen vor Kurzem ein. Damit wollte man, kurz vor der Kommunalwahl am 26. Mai, den Bürgern die Möglichkeit geben, die Kandidaten für den Gemeinde- und Ortschaftsrat persönlich kennenzulernen und Näheres zu den kommunalpolitischen Positionen der Freien Wähler zu erfahren. „Ich denke, es macht schon ein gutes Bild, dass fast alle unsere Kandidaten heute Abend dabei sind“, sagte der Vorsitzende der Freien Wähler Franz Kutter.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Freien Wähler wollen sich in den kommenden fünf Jahren intensiv für die Förderung der Dorfentwicklung einsetzen, wie Kutter erläuterte: „Wir möchten, dass die Betreuungsangebote in den Kindergärten und der Schule stetig verbessert werden und eine zeitnahe Umsetzung von Wohnangeboten im Alter.“ Klaus Gommeringer ist Kandidat für den Gemeinderat und ihm liegen das Vereinswesen und Gemeinschaft sehr am Herzen. „Wir stehen sicherlich gut dar, aber was die zeitliche Umsetzung von Projekten angeht, kann man bestimmt noch eine Schippe drauflegen.“ Darüber hinaus soll das Thema Verkehr weiterhin im Focus bleiben und die Verkehrsentwicklungen rund um die Gemeinde kritisch im Auge behalten werden.“

Das könnte Sie auch interessieren

Zu Beginn hatte es eine Führung durch den familiengeführten Obstbetrieb von Hubert Sträßle mit einer Bildpräsentation gegeben, die einen Einblick in die Arbeit des Obsthofs bot. Franz Kutter findet, „dass es wichtig ist, Einblicke in die örtlichen Betriebe zu bieten, denn die sind ein wichtiger Teil unserer dörflichen Struktur.“

Das könnte Sie auch interessieren

Sofort informiert über Kommunalwahl-Ergebnisse: Über die SÜDKURIER Online-App informieren wir Sie direkt per Push-Nachricht auf Ihrem Smartphone über die Wahlergebnisse Ihrer Gemeinde. Um Push-Nachrichten zu empfangen, melden Sie sich einfach in der App an, wählen Ihren Heimatort und aktivieren in Ihren Profileinstellungen das Empfangen von Push-Nachrichten für Ihren Heimatort. Jetzt herunterladen!