Bei bestem Tenniswetter trafen sich laut Mitteilung des TC Bermatingen 30 Tennisspieler aus Bermatingen und Umgebung für das traditionelle offene Mixed-Turnier. Nach fünf Runden mit spannenden Matches standen die Ergebnisse fest: In einem sehr knappen und umkämpften Finale konnten sich Martina Gutensohn (TC Salem)/Wolfgang Lerner (TC Bermatingen) gegen Barbara Funke (TC Salem)/Felix Weber (TC Bermatingen) durchsetzen. Den dritten Rang erreichten Irene Dilpert (TC Markdorf)/Matthias Kienle (TC Bermatingen). Das Turnier, an dem Teilnehmer aller Altersklassen aus fünf verschiedenen Vereinen teilgenommen hatten und das von Sportwart Petra Guffarth bestens organisiert wurde, klang abends mit einer Cocktail-Party aus.

Auf eine erfolgreiche Verbandsrunde blicken die Mitglieder des Vereins ebenfalls zurück: Mit acht Mannschaften hatte der TC Grün-Weiß Bermatingen an den Ligenwettbewerben teilgenommen. Mit den Damen 50 und den Herren 50 stellte der Verein gleich zwei Meistermannschaften. Beide Teams steigen zur neuen Saison in die 2. Bezirksliga auf.

Zwei weitere Turniere

Weitere Veranstaltungen des TC Bermatingen: Am Sonntag, 29. September, findet ab 14 Uhr das Schleifchenturnier des Vereins statt, am Dienstag, 3. Oktober, ab 10 Uhr stehen die Mixed-Clubmeisterschaften an. Anmeldungen können über den Aushang am Tennisheim vorgenommen werden. Anmeldeschluss ist am Mittwoch, 26. September, für das Schleifchenturnier und am Samstag, 28. September für die Mixed-Clubmeisterschaften, zu beiden Veranstaltungen jeweils um 18 Uhr.

Die Damen 50 des TC Grün-Weiß Bermatingen wurden in der vergangenen Verbandsrunde Meister und steigen in die 2. Bezirksliga auf. Bild: Verein
Die Damen 50 des TC Grün-Weiß Bermatingen wurden in der vergangenen Verbandsrunde Meister und steigen in die 2. Bezirksliga auf. Bild: Verein | Bild: Grupp, Helmar
Auch die Herren 50 des TC Grün-Weiß Bermatingen wurden Meister in ihrer Liga. Ebenso wie die Damen 50 steigen auch sie in die 2. Bezirksliga auf. Bild: Verein
Auch die Herren 50 des TC Grün-Weiß Bermatingen wurden Meister in ihrer Liga. Ebenso wie die Damen 50 steigen auch sie in die 2. Bezirksliga auf. Bild: Verein | Bild: Grupp, Helmar