Bermatingen

Guten Tag aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Bermatingen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Bermatingen Fünf Nationen kommen sich im Mesnerhaus näher
Ein gelungenes Café International wurde im Mesnerhaus in Bermatingen veranstaltet. Es ging um die Fasnetsbräuche, aber auch den Kontakt mit den Menschen. Gäste aus Sri Lanka, Indien, Syrien, Kroatien und Deutschland saßen beieinander.
Beim jüngsten Internationalen Café von "Bürger füreinander" im Mesnerhaus stellten Claudia Hafen (vorne rechts, stehend) und Claudia Veeser (dahinter) Fasnacht und Figuren des Narrenvereins Moschtobst vor. Bilder: Christiane Keutner
Bermatingen Mit dem Einkauf kann es Bargeld geben
Ahausens Ortsvorsteher Jakob Krimmel suchte eine Alternative für Bargeldabhebungen in der Ortschaft, nachdem die Filialen der Geldinstitute geschlossen haben, und fand sie: In Fridolins Landmarkt ist ab Freitag "Cashback" möglich.
Über die Möglichkeit, den Kunden nach dem Einkauf Geld auszuzahlen, freuen sich (von links) Gerold und Fridolin Mülller vom "Landmarkt" in Ahausen sowie Ortsvorsteher Jakob Krimmel.
Landkreis & Umgebung
Markdorf Beim Bürgerdialog-Auftakt steht das Rathaus im Fokus
  • Am Samstag um 14 Uhr lädt die Verwaltung in die Stadthalle ein
  • Die Lehren aus dem Bürgerentscheid: Die Markdorfer sollen künftig enger in die Stadtentwicklung eingebunden werden
  • Frank Brettschneider, Professor für Kommunikationswissenschaft und Berater der Stadt, nennt Faktoren für das Gelingen einer erfolgreichen Bürgerbeteiligung
Die Neuplanung von Rathaus und Rathausareal gehört zu den vordringlichen Aufgaben der künftigen Stadtentwicklung. Dabei sollen sich auch die Bürger einbringen.
Anzeige Bockbierfest Markdorf-Ittendorf: Bayrische Stimmung bei Kabarett und Blasmusik
Zünftige Stimmung, viele Lacher sowie Blasmusik, die vom Herzen kommt – darauf dürfen sich die Besucher des zweitägigen Bockbierfestes des Musikvereins Ittendorf am Wochenende freuen. Am Freitag 22 März und Sonntag, 24 März ist das Ittendorfer Bürgerhaus in den bayrischen Farben blau-weiß geschmückt und auch die kulinarischen Schmankerln aus Bayern dürfen nicht fehlen.Dass der Humor nicht zu kurz kommt, dafür sorgt Kabarettist Uli Boettcher, der mit seinem Programm „Ü 50-Silberrücken im Nebel“ am Freitagabend den Auftakt bildet.
Mit seinem neuen Programm „Ü&nbsp;50-Silberrücken im Nebel“ wird Kabarettist Uli Boettcher für einen humorvollen Auftakt beim Bockbierfest am Freitagabend sorgen. <em>Bild: Marco Ricciardo</em>
Memmingen/Bodenseekreis Endgültiges Aus für Ikea in Memmingen
Das Schwedische Einrichtungshaus hat eine generelle Neuausrichtung beschlossen. Keine neuen Standardeinrichtungshäuser mehr in Deutschland. Das betrifft auch die Region.
So sollte das Ikea-Einrichtungshaus aussehen.