Bermatingen

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Bermatingen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Bermatingen Täglich Treff an einem „Fensterle“ des Adventskalenders
Nach dem Tod von Sigrid Baur wollte zunächst niemand die Organisation für einen Adventskalender in Ahausen übernehmen. Schließlich fanden sich aber doch mehrere Akteure, die den Adventskalender wieder einführten – und so treffen sich jetzt im Advent die Ahausener täglich an einem anderen „Fensterle“.
Gerold Müller hat die Werbetrommel für die „Fensterle“ des Adventskalenders gerührt und die Liste ist voll. Er selbst hatte zum 1. Advent eingeladen. Familie Graf, hier vertreten durch Sabine Graf, ist am 10. Dezember an der Reihe.
Bermatingen Schmeckt‘s bei Oma am besten? Ingeborg Heberle und Enkel Samuel Krimmel kochen bei SWR-Sendung um die Wette
Beim Geburtstag von Ingeborg Heberle am 2. Januar wurde die Idee geboren: Zusammen mit ihrem Enkel bewarb sich die 75-Jährige aus Ahausen für die Sendung „Oma kocht am besten“ im Südwestrundfunk SWR. Linsen und Knöpfle kochten die beiden um die Wette. Und bei wem hat‘s schließlich am besten geschmeckt? Um das zu erfahren, müssen sich alle Neugierigen noch gedulden. Denn die Ausstrahlung der Sendung wurde kurzfristig von 14. November auf März 2020 verschoben.
Konzentriert beim Kochen von Linsen und Knöpfle: Oma Ingeborg Heberle zeigt ihrem Enkel Samuel, wie es geht. Er kocht das Gericht später nach.
Landkreis & Umgebung
Markdorf Stuttgart steht klar zur Südumfahrung Markdorf
  • Verkehrsministerium antwortet auf SPD-Anfrage im Landtag
  • Entlastung für Ortsdurchfahrt Markdorf sei in jedem Falle gegeben
  • Trassenwahl für Weiterbau der B 31 am See spiele keine Rolle
  • Aktuell läuft die Werkplanung, dann steht der Kreistagsbeschluss an
Die B 33/Ravensburger Straße ist eine der am stärksten befahrenen Ortsdurchfahrten im Bodenseekreis. Auf eine Anfrage der SPD im Landtag bekräftigt das Verkehrsministerium nun erneut den Willen zum Bau der Südumfahrung Markdorf. Das Straßenbauvorhaben sei definitiv gesetzt, heißt es in Stuttgart.
Deggenhausertal Neues Löschfahrzeug für die Feuerwehr kann 2000 Liter Wasser transportieren
Der Gemeinderat hat zugestimmt, für die Freiwillige Feuerwehr Deggenhausertal ein neues Löschfahrzeug anzuschaffen. Es kostet 354 000 Euro zu, knapp die Hälfte dieser Summe werden über Zuschüsse gedeckt. Das Fahrzeug ist nötig, da die Wehr zum Ersteinsatz bislang nur gut 1500 Liter Wasser transportieren kann.
Die Freiwillige Feuerwehr Deggenhausertal, hier bei der Hauptübung in diesem Jahr, ist die wohl wichtigste ehrenamtliche Einrichtung der Gemeinde.
Markdorf Markdorf hat die nächste Schuldebatte
  • Haushaltsentwurf: Geplanter Neubau im Süden vor der Gretser-Sanierung
  • „Sankt-Nimmerleinstag“: Heftige Kritik aus den Reihen von SPD und UWG
  • Verwaltung argumentiert mit Ratsbeschluss vom Oktober, der die Sanierungspläne gestoppt hatte
  • Kämmerer Lissner: Für Investitionen und Zuschüsse braucht es eine abgeschlossene Sanierungsplanung
Die Zukunft der Jakob-Gretser-Grundschule ist offen. Weil im Haushaltsentwurf der angedachte Schulneubau im Süden der Stadt der Sanierung der Gretser-Schule vorgezogen wird, gab es Kritik aus Teilen des Gemeinderates.
Bodenseekreis Airbus-Team ist einmal um die Welt geradelt
Preisverleihung für die Aktion Stadtradeln in Immenstaad: Airbus-Team „BodenseeAirRadeln“ mit den meisten Teilnehmern und Kilometern. ADFC-Bodenseekreis-Team „#MehrPlatzFürsRad“ mit den meisten Kilometern pro Teilnehmer.
Airbus Standortleiter Dietmar Pilz (vorne stehend, 4. von rechts) und Stefan Haufs, Radverkehrskoordinator Bodenseekreis (rechts unten), mit dem Team „BodenseeAirRadeln“, bei der Preisverleihung am Mittwoch.