Uhldingen-Mühlhofen Wassergebühr sinkt unterm Strich

Einstimmig hat der Gemeinderat die Neufassung der Satzung über den Anschluss an die öffentliche Wasserversorgungsanlage und die Versorgung der Grundstücke mit Wasser, die so genannte Wasserversorgungssatzung, zusammen mit der Satzung über die öffentliche Abwasserbeseitigung (Abwassersatzung) beschlossen. Danach beträgt rückwirkend zum Jahresbeginn 2012 die Verbrauchsgebühr für Wasser 1,47 Euro je Kubikmeter statt bisher 1,34 Euro zuzüglich derzeit sieben Prozent Mehrwertsteuer.Die Schmutzwassergebühr beträgt ebenfalls ab diesem Zeitpunkt (1. Januar 2012) 0,67 Euro pro Kubikmeter statt bisher 1 Euro, die Niederschlagswassergebühr 0,21 Euro pro Kubikmeter statt bisher 0,72 Euro.„Unterm Strich wir's billiger“, darauf wiesen Gabriele Bentele und Fabian Meschenmoser von der Gemeindekämmerei hin.

Seit dem Jahr 1997 wurde in Uhldingen-Mühlhofen an der Frischwassergebührenschraube nicht mehr gedreht. Gabriele Bentele machte dafür auch das gute Netz mit nur ganz wenigen Verlusten verantwortlich.

Der Rechtsprechung angepasst wurde auch die Unterscheidung, wo bei den Leitungen der öffentliche Bereich aufhört und der private beginnt. Beim Abwasserpreis schlagen für den Bürger die Kostenüberdeckungen positiv zu Buche. Diese müssen innerhalb von fünf Jahren ausgeglichen werden. So will es die gesetzliche Regelung des Paragrafen 14 Absatz 2 Kommunalabgabegesetz.

Die Kostenüberdeckung aus dem Jahr 2007 (rund 180 000 Euro) fließt in die Gebührenkalkulation 2012, die von 2008 (gut 183 000 Euro) in die Kalkulation von 2013. Die voraussichtliche Unterdeckung für das Jahr 2011 (etwa 140 000 Euro) wird durch die Überdeckung 2006 ausgeglichen. Der Gemeinderat verabschiedete zum Schutz der Wasserversorgung einstimmig eine Resolution gegen unkonventionelle Gasförderung (Fracking).

Ihre Meinung ist uns wichtig
Historische Momente
Neu aus diesem Ressort
Uhldingen-Mühlhofen
Uhldingen-Mühlhofen
Uhldingen-Mühlhofen
Uhldingen-Mühlhofen
Uhldingen-Mühlhofen
Uhldingen-Mühlhofen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren