Sipplingen Hubert Widenhorn für 60 Jahre aktives Musikzieren geehrt

Hubert Widenhorn ist seit 60 Jahren aktiver Musiker, der 82-Jährige dirigierte unter anderem 28 Jahre lang die Musikkapelle. Dafür wurde er jetzt vom Blasmusikverband Bodenseekreis ausgezeichnet.

Als er den Flügelhornisten Hubert Widenhorn während des Jahreskonzertes der Musikkapelle Sipplingen zu sich rief, zeigte sich Walter Stegmaier, Präsident des Blasmusikverband Bodenseekreis, perplex. „Wir haben rund 250 Ehrungen im Jahr, aber ein paar machen mich schon sprachlos“, sagte er in Bezug auf den Ehrendirigenten, den er für 60 Jahre aktives Musikzieren mit der Ehrennadel in Gold mit Diamant auszeichnete. „Eine Koryphäe im Bereich der Blasmusik“, befand Stegmaier.

1957 war es, als Hubert Widenhorn, damals 22 Jahre jung, dem Spielmannszug der Bürgermiliz als Gründungsmitglied beitrat. Sein Vater Engelbert, der Tenorhorn bei der Musikkapelle spielte, hatte ihm dazu geraten, „doch auch etwas zu erlernen“. Sein Instrument: die Piccoloflöte. „Wir waren gerade einmal sieben Trommler und drei Flötisten“, erinnert er sich. Beim ersten offiziellen ersten Auftritt zum 50. Jubiläum der Fastnachtsgesellschaft im gleichen Jahr habe lediglich der Torgauer Marsch als Musikstück gespielt werden können. 1967 übernahm Widenhorn das Amt des Tambourmajors und leitete ab dann den Spielmannszug zehn Jahre. Kaum der Musikkapelle 1969 beigetreten, wurde er deren Vizedirigent, bevor er ab 1976 für ganze 28 Jahre die musikalische Leitung des Vereins übernahm, was er mit großem Elan ausführte. „Anfangs waren wir 30 Musikanten, zum Schluss schon 55“, weiß Widenhorn.

Hubert Widenhorn 2004 bei seinem letzten Konzert als Dirigent.
Hubert Widenhorn 2004 bei seinem letzten Konzert als Dirigent. | Bild: Holger Kleinstück

Oft sei es so gewesen, dass er, ohne etwas gegessen zu haben, direkt von der Arbeit zum Probesaal in das Rathaus gegangen sei. Ein Höhepunkt im Schaffen des Dirigenten: Zweifelsohne das Jahr 1989, als die Musikkapelle zur besten ihrer Art in Baden-Württemberg gewählt wurde. Das Jahr zuvor wird Widenhorn auch nicht mehr aus dem Kopf gehen, als man mit der Bürgermiliz „schon sehr gut vorbereitet“ im August ein Konzert in Kiel geben wollte. Das wurde aber aufgrund des Flugzeugunglücks in Ramstein abgesagt.

Zum letzten Mal dirigierte Hubert Widenhorn die Musikkapelle Sipplingen beim festlichen Konzert 2004. Gleichzeitig übergab er den Stab an seinen Sohn Arthur, den heutigen Dirigenten. Widenhorn erhielt damals die Goldene Verdienstmedaille des internationalen Musikbundes (CISM), eine Auszeichnung, die nur für ganz besondere Verdienste verliehen wird, und wurde zum Ehrendirigent ernannt. Dass es sich seinerzeit tatsächlich um ein besonderes Konzert handelte, wurde offenbar, als die Musikkapelle nicht wie traditionsgemäß ein weihnachtliches Stück zum Besten gab, sondern Widenhorn mit „Thank you for the music“ verabschiedete.

Bei den Bodensee-Musikanten – hier ein Bild aus den 1980er Jahren – spielte Widenhorn Akkordeon.
Bei den Bodensee-Musikanten – hier ein Bild aus den 1980er Jahren – spielte Widenhorn Akkordeon. | Bild: Holger Kleinstück

Viele Musiker, die heute im Verein spielen, sind durch die Widenhorn’sche Schule gegangen. Der frühere Musikdirektor der Stadt Überlingen und Ex-Bezirksdirigent Helmut Fetzer sagte 2004, dass die Musikkapelle Sipplingen ihre Existenz eigentlich Widenhorn, dem „dienstältesten Dirigenten Deutschlands“, zu verdanken habe, wenn man bedenke, wie viele Musiker ihre Ausbildung bei ihm erfahren hätten.

Zudem war Hubert Widenhorn als Musiker bei den Bodensee-Musikanten tätig, spielte zum Tanz und zu Feiern Akkordeon, was er in Überlingen erlernt hatte. Das Dirigieren brachte er sich allein bei. „Das kam fast von selber, ich war ja gezwungen dazu.“ Für sein musikalisches Wirken zeichnete ihn die Bürgermiliz im November für 60-jährige Zugehörigkeit mit dem Treuedienst-Ehrenzeichen des Landesverbandes der Bürgerwehren und Milizen Baden-Südhessen aus, bei der Fastnachtsgesellschaft darf er sich „Ehrennarrenkapellmusikdirektor“ nennen.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Zum Valentinstag ❤ Geschenke mit Herz ❤
Neu aus diesem Ressort
Sipplingen
Sipplingen
Sipplingen
Sipplingen
Sipplingen
Sipplingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren