Neukirch Kurios: Verkehrsunfall wegen Nies-Attacke

Ein 60-Jähriger hat auf einer Landestraße bei Neukirch einen Verkehrsunfall mit rund 3000 Euro verursacht. Laut Polizeibericht gab der Mann an, er habe einen Nies-Anfall gehabt.

Der Unfall ist am Mittwoch gegen 17.15 Uhr auf der Landesstraße 333 bei Neukirch passiert. Der 60-jährige Autofahrer war aus Richtung Gunzenweiler kommend in die Landesstraße eingebogen und hatte laut eigenen Angaben einen Nies-Anfall erlitten. Dadurch abgelenkt, sei er mit dem Auto einer 31-jährigen Frau zusammengestoßen, die sich auf dem Linksabbiegestreifen eingeordnet hatte.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Zum Valentinstag ❤ Geschenke mit Herz ❤
Neu aus diesem Ressort
Neukirch
Neukirch
Neukirch
Neukirch/Bodenseekreis
Neukirch/Goppertsweiler
Neukirch
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren