Meckenbeuren Unfall geht glimpflich aus

Eine 18-jährige Motorradfahrerin verursacht am frühen Mittwochmorgen auf der B30 einen Auffahrunfall. Sie wird nur leicht verletzt.

Eine 18-jährige Motorradfahrerin hat sich bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen gegen 6.30 Uhr leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, ist die Fahrerin des Leichtkraftrades auf der B 30 zwischen Kehlen und Lochbrücke auf den Audi eines 31-jährigen Mannes aufgefahren, der vor dem Kreisverkehr verkehrsbedingt abbremste. Die Motorradfahrerin stürzte und verletzte sich an der Hand. Der Sachschaden beläuft sich bei beiden Fahrzeugen auf rund 1000 Euro.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Zum Valentinstag ❤ Geschenke mit Herz ❤
Neu aus diesem Ressort
Meckenbeuren
Meckenbeuren
Meckenbeuren
Meckenbeuren
Meckenbeuren
Meckenbeuren
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren