Nachrichten aus Kreis Ravensburg

16.11.2017 | Ravensburg

Mordfall Hoßkirch gibt Rätsel auf

Nach dem zweiten Verhandlungstag vor dem Ravensburger Landgericht gegen einen 35-jährigen Mann aus Hoßkirch, dem die Anklage die Ermordung der Ehefrau und das Vortäuschen eines Verkehrsunfalls vorwirft, bleiben Fragen und rätselhafte Spuren. Das zeigte sich vor Gericht bei der Befragung von Polizeibeamten, die als Erste am Unfallort waren.

02.10.2017 | Landkreis Ravensburg/Bad Wurzach

Streit um Geld: 37-jähriger Mann stirbt nach Bauchschuss

Wegen eines Tötungsdelikts haben Staatsanwaltschaft und Polizei Ermittlungen gegen einen 42-Jährigen eingeleitet. Dem Mann wird vorgeworfen, er habe am Sonntag kurz nach 22 Uhr vor einem Haus in Bad Wurzach/Landkreis Ravensburg einen 37-jährigen Mann in den Bauch geschossen und tödlich verletzt. Dies geht aus einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Konstanz hervor.
Symbolbild

18.09.2017 | Baindt

Betrügerische Benzinbettler

Wegen Betrugs ermittelt die Polizei gegen zwei aus Rumänien stammende 35-jährige Männer, die am Sonntagvormittag, zwischen 9 Uhr und 10 Uhr, zwischen Bad Waldsee und Haisterkirch sowie im Bereich von Bad Wurzach-Brugg Autofahrer um Geld angebettelt haben, weil ihnen angeblich das Benzin ausgegangen sei.