Heiligenberg Landesstraße 201: Fahrbahnsperrung wegen umgestürztem Baum

Die Landesstraße 201 musste am Dienstag, gegen 0.30 Uhr, zwischen Heiligenberg und Steigen gesperrt werden, teilt die Polizei mit.

Durch den Sturm war ein Baum umgestürzt und drohte auf die Fahrbahn zu rutschen. Die Feuerwehr konnte aufgrund der Witterung keine Sicherung am Hang vornehmen. Die hinzugerufene Straßenmeisterei sperrte die Fahrbahn für den Straßenverkehr, berichtet die Polizei.

Eine Umleitung erfolgt über die Kreisstraße 7767 nach Hattenweiler, die Landesstraße 200 nach Altheim, die Kreisstraße 7768 nach Frickingen, die Kreisstraße 7785 nach Leustetten, wieder auf die Landesstraße 201 und umgekehrt. Wie das Landratsamt mitteilt, wird eine Fachfirma die Schäden am Mittwoch vor Ort begutachten. Bis Ende der Woche soll die Landesstraße voraussichtlich wieder frei gegeben werden.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Zum Valentinstag ❤ Geschenke mit Herz ❤
Neu aus diesem Ressort
Heiligenberg
Heiligenberg
Heiligenberg
Heiligenberg
Heiligenberg
Heiligenberg
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren