Heiligenberg Erstmals in Heiligenberg Jugenddisko am Vorabend des 11.11.

Die Narrenzunft Wolkenschieber lädt Kinder und Jugendliche ein. Alle drei Narrenvereine starten offiziell am Martinitag in die Fasnet.

Am Samstag, 11.11., beginnt auch in Heiligenberg wieder die fünfte Jahreszeit, die diesmal besonders kurz ist. Schon am 14. Februar ist alles vorbei – so früh ist dieses Mal Aschermittwoch. Erstmalig veranstaltet der Narrenverein Wolkenschieber bereits am kommenden Freitag, 10. November, am Tag vor dem 11.11., zwischen 19 und 21.30 Uhr eine Jugenddisko in der Zunftstube im Alten Rathaus. Eingeladen sind alle Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren, wobei auch gerne Freunde mitgebracht werden fürfen, wie es in der Einladung heißt. Geboten werde "ein toller Abend mit Spiel, Tanz und Musik". Wie der Narrenverein zudem mitteilt, erhält jeder Besucher ein kostenloses Mixgetränk. Der Eintritt ist frei.

Mit der Fasnet richtig los geht es bei allen drei Heiligenberger Narrenvereinen am Samstag, 11. November. Bei den Wolkenschiebern treffen sich die Narren und interessierte Bürger ab zehn Uhr in der Zunftstube zum närrischen Frühschoppen. Um 11.11 Uhr ist dann Einläuten der Fasnet. Ab 20 Uhr findet in der Zunftstube Tanz und Unterhaltung mit dem DJ Enable statt. Ein Höhepunkt ist schließlich um 23.11 Uhr mit dem Einmarsch der Narren, der Vorstellung der neuen Mitglieder, Kundgebung des Narrenfahrplans 2018 und der traditionellen "Hänseletaufe" durch Fasnetspfarrer Siggi. Auch hier ist das Mitbringen von Freunden und Bekannten ausdrücklich erwünscht.

Die traditionellen Bunten Abende, sie finden am Donnerstag, 1., Februar, Freitag 2. Februar, und Samstag, 3. Februar, statt, werfen ebenfalls ihre Schatten voraus, denn am Freitag, 17. November findet um 19 Uhr eine Vorbesprechung mit den Vertretern der Akteure in der Zunftstube statt. Ein besonderes Ereignis hat die Narrenzunft "Hattenweiler Bodemännle" geplant. Zur Eröffnung der Fasnet am 11.11. findet um 19 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus Hattenweiler die Einweihung des Narrenbrunnens statt, zu der alle Narren und närrisch ambitionierte Bürger eingeladen sind. Die Narrenzunft "Echbecker Quellgeister" starten die Fasnet ganz traditionell mit ihrer Jahresversammlung im Gasthof Hosbein in Heiligenberg, Beginn ist um 20 Uhr.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Die leckersten Gins vom Bodensee und Schwarzwald
Neu aus diesem Ressort
Heiligenberg
Heiligenberg
Heiligenberg
Heiligenberg
Heiligenberg
Heiligenberg
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren