Nachrichten aus Friedrichshafen

In Fischbach gibt es östlich des Bahnhofs in Nachbarschaft der neuen Ortsmitte  viel unbebaute Fläche mit Entwicklungspotenzial.

20.09.2017 | Friedrichshafen

Bürger-Ideen für Eisenbahnstraße in Fischbach gefragt

Im Workshop-Verfahren, das zu einem Bebauungsplan für das mehr als sieben Hektar große Gebiet südöstlich des Fischbacher Bahnhofs führen soll, sind am Freitag erneut die Anregungen der Bürger gefragt. Im Dorfgemeinschaftshaus Schnetzenhausen stellen vier unterschiedliche Planungsbüros ab 17 Uhr die von ihnen entwickelten Ideen zur Gestaltung vor.

Vor und nach der Diskussion haben die Jugendlichen die Möglichkeit, sich auf der "Politikmesse" weiter zu informieren.

19.09.2017 | Friedrichshafen

Von wegen politikverdrossen: Podiumsdiskussion mit Bundestagskandidaten in der Molke

Die Stimmung ist entspannt, die Stühle im Saal in Caféhausart gestellt, hinten warten Getränke: "Ihr könnt eure Namen auf die Zettel schreiben, und wenn wir euch duzen dürfen, genügen die Vornamen", sagt Moderator Matthias Eckmann. Die sechs Bundestagskandidaten sitzen auf Barhockern vor ihrem Publikum und nicken etwas verblüfft. Das Jugendparlament hat sie in das Jugendzentrum Molke eingeladen, alle bis auf AfD-Kandidatin Alice Weidel sind gekommen.
Symbolbild

18.09.2017 | Friedrichshafen

Flasche auf den Kopf geschlagen

Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung gegen eine 23-jährige ausländische Staatsangehörige, die am Samstag gegen 14 Uhr in einer Asylbewerberunterkunft in Friedrichshafen nach einer verbalen Streitigkeit einen 26-jährigen Landsmann angegriffen hat.
Regiostars

Ihre Regiostars in Friedrichshafen