Friedrichshafen/Immenstaad Sternsinger sammeln mehr Spenden als im Vorjahr

Die Heiligen Drei Könige waren im neuen Jahr erfolgreich. Mehr als 11 000 Euro Spenden gegen Kinderarbeit haben beispielsweise die Sternsinger der Pfarrgemeinde St. Magnus in Friedrichshafen-Fischbach gesammelt.

In der ersten Woche des neuen Jahres waren zahlreiche Kinder und Jugendliche als Sternsinger unterwegs und haben Spenden gesammelt. Diese werden in diesem Jahr unter anderem gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit eingesetzt. 32 Heilige Könige sind von der Pfarrgemeinde St. Magnus in Friedrichshafen-Fischbach losgezogen. "Das Engagement der Sternsinger wurde reich belohnt durch viele Süßigkeiten und einen vorläufigen Erlös von 11 070 Euro", sagt Dorothea Reischmann, Organisatorin der Sternsinger Fischbach. Trotz einer stetig wachsender Anzahl an Haushalten seien in diesem Jahr alle Haushalte mit dem Segen erreicht worden. In Immenstaad haben die Sternsinger 8 816,29 Euro gesammelt.

"Das ist eines der besten Ergebnisse der vergangenen Jahre", weiß Markus Bergmann, einer der Organisatoren. Angesichts des schlechten Wetters und weniger Kindern als im vergangenen Jahr freue er sich über dieses "super Ergebnis." Auch in Ettenkirch haben die 35 Sternsinger mit ihren etwa 15 Begleitpersonen mehr Spenden an den Türen entgegengenommen als im Vorjahr. "Wir haben 7226 Euro gezählt, das ist ein besseres Ergebnis als 2017", sagt Ute Hobe vom Pfarramt Ettenkirch. 50 Kinder und Jugendliche waren in Friedrichshafen unterwegs und haben ihren Segen zu den Menschen gebracht. Wie das Pfarramt St. Petrus Canisius Auskunft gibt, wird die Spendensumme hier noch ermittelt.

Die Sternsinger von Ettenkirch sind in Gruppen von Haus zu Haus gezogen, um den Menschen im Dorf ihren Segen zu überbringen. <em>Bild: Martina</em> Colucci
Die Sternsinger von Ettenkirch sind in Gruppen von Haus zu Haus gezogen, um den Menschen im Dorf ihren Segen zu überbringen. Bild: Martina Colucci

Ihre Meinung ist uns wichtig
Zum Valentinstag ❤ Geschenke mit Herz ❤
Neu aus diesem Ressort
Friedrichshafen/Altenrhein
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren