Friedrichshafen Pedale verwechselt: Unfall beim Bodensee-Center

Eine 80-jährige Autofahrerin hat im Bereich des Parkplatzes am Bodensee-Center Brems- und Gaspedal verwechselt. Ihr Auto prallte gegen einen anderen Wagen, dessen Fahrerin leicht verletzt wurde.

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 11 Uhr. Wie die Polizei berichtet, wollte die 80-Jährige vom Parkplatz kommend in die Zufahrtsstraße in Richtung Kreisverkehr einbiegen, verwechselte allerdings das Brems- mit dem Gaspedal. Ihr BMW machte daraufhin einen Satz in den Einmündungsbereich und prallte gegen die linke Seite eines Citroens, dessen 66-jährige Fahrerin gerade in Richtung Bodensee-Center fuhr. Die Frau klagte nach dem Zusammenstoß über Nackenschmerzen, berichtet die Polizei weiter. Die Autos, an denen je ein Schaden von rund 5000 Euro entstand, mussten abgeschleppt werden.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Außergewöhnliche Geschenkideen für Ihre Liebsten
Neu aus diesem Ressort
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren