Friedrichshafen Auto fährt gegen Bus

Ein 57-Jähriger ist am Mittwoch gegen 12.40 Uhr an der Einmündung Kepler-/Riedleparkstraße laut Polizeibericht vermutlich aus Unachtsamkeit mit seinem Auto auf einen Omnibus aufgefahren. Dessen Fahrer war verkehrsbedingt am Abbremsen.

Die Fahrzeuginsassen kamen mit dem Schrecken davon, der Schaden beläuft sich auf rund 2000 Euro.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Außergewöhnliche Geschenkideen für Ihre Liebsten
Neu aus diesem Ressort
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen-Ittenhausen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren