Friedrichshafen Auf Tauchgang im Hafenbecken

Im Hafenbecken vor der BSB-Werft finden derzeit Unterwasser-Bauarbeiten statt. Die Rampe ist unterspült und muss dringend saniert werden.

Eigentlich ziehen hier kleine Fische ihre Kreise. Seit Dienstag geht es jedoch vor der BSB-Werft im Hafenbecken etwas hektischer zu. Jeden Morgen steigt derzeit ein Taucher ins Wasser, um Instandsetzungsarbeiten durchzuführen. Die sogenannte "Slipbahn", also die Rampe, auf der die Schiffe aus der Werft in den See gleiten, ist unterspült. Der Taucher bringt laut BSB rechts und links Verschalungen an der Rampe an, die anschließend mit Beton gefüllt werden. Die Arbeiten werden noch etwa zwei bis drei Wochen andauern.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Außergewöhnliche Geschenkideen für Ihre Liebsten
Neu aus diesem Ressort
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Friedrichshafen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren