Bodenseekreis Miss Tuning 2013: „Es ist komisch, den Titel abzugeben“

Leonie Hagmeyer-Reyinger wurde im vergangenen Jahr zur Miss Tuning gewählt. Nun muss sie ihren Titel abgeben. Mit dem SÜDKURIER sprach sie über eine bewegte Zeit und ihre Pläne.

Leonie Hagmeyer-Reyinger wurde im vergangenen Jahr zur Miss Tuning gewählt. Nun muss sie ihren Titel abgeben. Mit dem SÜDKURIER sprach sie über bewegte Monate und ihre Pläne.

 

Leonie, am Sonntag wird deine Amtszeit als Miss Tuning zu Ende gehen. Bist du sehr traurig?

Auf der einen Seite schon. Es war einfach eine tolle Zeit, in der ich sehr viel erlebt habe. Es wird ein komisches Gefühl sein, den Titel jetzt wieder abgeben zu müssen. Auf der anderen Seite freue ich mich aber auch auf die Aufgaben, die auf mich warten.

 

Du hast viel erlebt seit der Wahl. Was war der Höhepunkt?

Ganz klar das Miss-Tuning-Kalender-Shooting! Ich habe schon viele Foto shootings gemacht, aber dieses war etwas ganz Besonderes. Wir haben eine Woche lang in Budapest gearbeitet und am Ende sind tolle Bilder herausgekommen.

 

Du kommst aus Schlier bei Ravensburg. Wie oft warst du bei all den Terminen in letzter Zeit zuhause?

Kaum. Unter der Woche zum Arbeiten schon. Aber an den Wochenenden und wenn ich andere Termine hatte, war ich immer unterwegs.

 

Denkst du, dass sich das nun ändern wird?

Ich glaube nicht. Dadurch, dass ich mit Sidney [Hoffmann] zusammen bin, werden wir auch weiter durch die Gegend reisen. Außerdem bleibe ich ja Miss Tuning 2013 und werde wahrscheinlich nach wie vor gefragt sein.

 

Am Sonntag beim Finale sitzt du in der Jury, die über deine Nachfolgerin entscheiden wird. Welche Tipps kannst du den Bewerberinnen geben?

Das Wichtigste ist, sich selbst zu bleiben. Wenn man unauthentisch ist, kommt das meistens nicht so gut rüber. Ich war im vergangenen Jahr auch sehr nervös, hab mich aber nicht verstellt. Das kam scheinbar an.

 

Wie sehen deine Pläne für die Zukunft aus?

Es gibt viele Möglichkeiten. Zum einen habe ich seit kurzem eine eigene Modekollektion. Während mein Freund die Männerkleidung entwirft, bin ich für die Frauenlinie zuständig. Zudem gibt es schon einige Angebote, die auch in Richtung Modeln gehen. Konkret ist aber noch nichts.

 

 

Zur Person

Leonie Hagmeyer-Reyinger ist in Schlier bei Ravensburg aufgewachsen. Bei der Tuning World im vergangenen Jahr setzte sie sich gegen eine Vielzahl von Mitbewerberinnen durch und wurde zur Miss Tuning 2013 gewählt. Seit Juli des vergangenen Jahres ist das 21-jährige Model mit TV-Autoexperte Sidney Hoffmann liiert.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Mehr zum Thema
Tuning World Bodensee: Tuning World Bodensee 28. April bis 1. Mai 2017): Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene stehen im Mittelpunkt der Tuning World Bodensee in Friedrichshafen. Hier finden Sie alle Informationen und Bilder.
Adventskalender - weil Vorfreude die schönste Freude ist
Neu aus diesem Ressort
Bodenseekreis
Immenstaad
Bodenseekreis
Markdorf
Friedrichshafen
Bodenseekreis
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren